fbpx
Erweiterte Suche

Vergleiche Einträge

Gesundheitswesen in Cabarete und Sosua

Ärzte und Zahnärzte

Wenn Sie die Krankenhäuser und Kliniken in Cabarete, Sosua und Puerto Plata hier an der Nordküste betreten, werden Sie angenehm überrascht sein, moderne und saubere Einrichtungen zu sehen

In den meisten etablierten medizinischen Zentren wird in gewissem Umfang auch Englisch gesprochen. In den medizinischen Zentren von Sosua, Puerto Plata und der nahegelegenen Stadt Santiago gibt es viele hervorragende Ärzte, sowohl Allgemeinmediziner als auch Fachärzte, die über einen umfassenden Service verfügen. Santiago bietet die größte Auswahl an Kliniken, Fachärzten, Labors und Diagnosegeräten an der Nordküste. Dort kann man Diagnoseverfahren wie PET-Scans zu einem Bruchteil der Kosten und praktisch ohne Wartezeit durchführen lassen. Die Ärzte sind freundlich und motiviert, zu helfen. Auswanderer und Touristen reisen oft in die Dominikanische Republik, um eine qualitativ hochwertige zahnärztliche Behandlung zu erhalten, deren Kosten deutlich niedriger sind als in ihrem Heimatland.

Medizinischer Tourismus in der Dominikanischen Republik
Am 24. August 2015 hat die Medical Tourism Association das Hospital General de la Plaza de la Salud in Santo Domingo als anerkannte Einrichtung für medizinischen Tourismus zertifiziert. Die MTA ist eine internationale Non-Profit-Organisation und dies ist ihre erste Zertifizierung in der Dominikanischen Republik.

Krankenversicherung in der Dominikanischen Republik

Ziehen Sie unbedingt den Abschluss einer Krankenversicherung in Betracht. Diese sind für jeden, der in der Dominikanischen Republik lebt, erhältlich. Ärzte, Krankenhäuser und Kliniken akzeptieren einheimische und internationale Versicherungen, aber achten Sie darauf, dass Ihr Versicherungsschutz mit Ihrer Wahl des Arztes und der Klinik übereinstimmt. Die Kosten für eine lokale Versicherung bei verschiedenen Anbietern reichen von 400 RD bis 2600 RD monatlich ($10 bis $60), je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben. Für Besucher gilt: Solange Sie eine gute Reiseversicherung aus Ihrem Heimatland oder eine der speziellen internationalen Policen haben, sind Sie in den besten Einrichtungen versichert.

Apotheken (Farmacias) Sosua & Cabarete

Die erste Apotheke, die in unserer Gegend von Sosua und Cabarete tätig war, ist noch heute in Betrieb; die Farmacia Sosua befindet sich neben dem kleinen Playero im Zentrum von Sosua.

Wie andere gute Apotheken führt sie sowohl international hergestellte Qualitätsmarken als auch in der Dominikanischen Republik hergestellte Generika. Bei einigen Medikamenten ist dies vielleicht erwähnenswert. Ein schriftliches ärztliches Rezept ist nicht erforderlich, es sei denn, man kauft Narkotika wie Morphium. Die Medikamente sind in der Regel billiger als in anderen Ländern.

24-Stunden-Apotheke: Farmacia Alberto, an der Hauptstraße in der Nähe von Caribe Tours in Los Charamicos, Sosua.

Carol Farmacia: Super Pola, Sosua
Farmacia Sosua, neben dem kleinen Playero
Cereia Farmacia: Plaza Internacional Sosua
We Care Farmacia: Sosua, gegenüber dem Orange Plaza und in Cabarete, Ocean One Plaza
Farmacia Samuel: Ocean Dream Plaza

Auswanderer: Eine Wissensbasis

Die starken Expat-Gemeinschaften in Sosua und Cabarete bieten eine ausgezeichnete Wissensbasis für alle Fragen, die Sie haben könnten, und sind immer hilfreich mit Informationen und Weisheit, die sie in vielen Jahren des Lebens hier gesammelt haben. Denken Sie daran, dass es in der Dominikanischen Republik ratsam ist, vorausschauend zu handeln. Erkundigen Sie sich nach den Ärzten und medizinischen Zentren, die für Ihre Bedürfnisse und Gesundheitsprobleme am besten geeignet sind.